Begegnung mit der Tradition

Schwemmbefehl Nr.2/2017 zur Durchführung einer Schauschwemme
Schwemmbefehl Nr. 3/2017
zur Durchführung einer Schauschwemme

Ich verordne am Samstag den 17. Juni 2017 eine Schauschwemme in Jelení Vrchy / Hirschbergen durchzuführen.

Ich verordne die Schwemme avom Forsthaus in Jelení Vrchy (Hirschbergen) ca 50 Klafter wasserabwärts der Grenze zwischen dem ersten und zweiten Abschnitt bis zum Mitterbachl ca 20 Klafter wasseraufwärts von dem Klafterstein Nr. 34. Geschwemmt wird ca 1/2 Klafter Langholz und 1/2 Klafter Brennholz.

Ich verordne weiter, daß zur Schwemme das Schwemmpersonal im genügenden Anzahl mit dem nötigen Werkzeug zur Stelle ist.

Der Antritt des Personals ist um zwei Uhr nachmittag.

Ich beauftrage den Oberschwemmer Pavel Štìtina mit der Leitung der Schauschwemme.

Dem Schwemmpersonal und den möglichen Zuschauern verordne ich meine Befehlen zu gehorchen, und alle Massnahmen zur Sicherheit einzuhalten, um mögliche Lebensverluste und Verletzungen verhindern.

Hynek Hladík, Schwemmdirecteur

In Prachatice den 2. Juni AD 2017
Design © VOJTa Herout, 2003-2017